Kostenplanung

Die schlechte Nachricht zuerst: Kieferorthopädische Behandlungen bei Erwachsenen übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen in der Regel nicht und auch wenn Sie eine private Zahnzusatzversicherung abgeschlossen haben, hängt eine Übernahme ganz von Ihrem konkreten Vertrag ab.

Die gute Nachricht: Damit Sie sich trotzdem auch im Erwachsenenalter den Wunsch von gesunden und schönen Zähnen erfüllen können, unterstützen wir Sie umfassend dabei, zu klären, welche Kosten übernommen werden und bieten Ihnen individuell zu Ihnen passende Finanzierungsmodelle an. Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an uns – Ihre Praxis für Kieferorthopädie in Wolnzach unterstützt Sie mit Rat und Tat!

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.